Dekanat Rodgau

Angebote und Themen

Herzlich Willkommen! Entdecken Sie, welche Angebote des Dekanates Rodgau zu Ihnen passen. Über das Kontaktformular sind wir offen für Ihre Anregungen.

    AngeboteÜbersicht
    Menümobile menu

    Ausstellung im Jüdischen Museum

    Kurz vor Schluss zur „weiblichen Seite Gottes“

    Kurz vor Ende hat Ulrike Wegner für das Ev. Dekanat Dreieich-Rodgau noch eine Gruppenführung für die Ausstellung „Die weibliche Seite Gottes“ im Jüdischen Museum Frankfurt organisiert. 12 Interessierte können die Schau am Samstag, 26. Juni, ab 14:15 Uhr besuchen. Anmeldeschluss ist am Sonntag, 20. Juni.

    Snyder, Joan: Our Foremothers, z. V. g. vom Jüdischen Museum FfM

    Happy to meet you

    Literaturtipps im Videotreff

    Ohne Gast, aber mit vielen Leseideen für die Ferien geht der Online-Treff „Happy to meet you“ des Evangelischen Dekanats Dreieich-Rodgau mit Gemeindepädagogin Carolin Jendricke und Pfarrerin Sandra Scholz am Dienstag, 22. Juni, um 19 Uhr in die nächste Runde.

    Unsplash / Link-Hoang

    Familienbildung

    Voll im Trend: "Wandern mit Yoga"

    Gleich zwei Trends für mehr Körperbewusstsein vereint die Evangelische Familienbildung im Kreis Offenbach zu einem neuen Angebot in diesem Sommer: "Wandern mit Yoga" gibt es wahlweise am Main (Samstag, 10. Juli) oder im Taunus (Samstag, 31. Juli).

    shutterstock.com / Good Studio

    Kirchenvorstandswahlen 2021

    EKHN-Trend deutet auf deutlichen Anstieg der Wahlbeteiligung hin

    Eine deutlich höhere Wahlbeteiligung durch Möglichkeiten der Stimmabgabe zuhause und Verzögerungen bei der Übermittlung der Online-Wahlergebnisse haben vielen Wahlvorständen bei den Kirchenvorstandswahlen am vergangenen Sonntag lange Wahlabende beschert.

    kf

    Neu-Isenburg

    Jugendprojekt der Marktplatz-Gemeinde: kreativ gegen Vorurteile

    "Warum sind wir so, wie wir sind? Wie, glaube ich, haben andere zu sein? Wie schaffen wir es, weniger in Kategorien zu denken?" Junge Leute der Evangelisch-Reformierten Gemeinde Am Marktplatz laden im Sommer ein, Stereotype kreativ in den Blick zu nehmen. Los geht's mit einer Einführung von 2. bis 4. Juli.

    Collage und Logo: Ev.-Ref. Gemeinde Am Marktplatz N-I

    Interreligiös zum Weltyogatag

    Yoga als spirituelle Praxis kennen lernen

    Im Projekt „Glaube. Gemeinsam. Gestalten.“ geht es darum, andere Religionen und Weltanschauungen kennen zu lernen. Im Vorfeld des Weltyogatags bietet die interreligiöse Initiative am Sonntag, 20. Juni, von 17:30 bis 19:30 Uhr eine Einführung ins Yoga für Jugendliche und junge Erwachsene an.

    Shutterstock/Aboutlife

    Ist das was für mich?

    Schnupperseminar für Einsteiger*innen in die Jugendarbeit

    Für Jugendliche im Konfirmationsalter, die selbst in die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen einsteigen wollen, veranstaltet die Evangelische Jugend im Dekanat Dreieich-Rodgau am 3. und 4. Juli ein Schnupperseminar in Dietzenbach.

    Shutterstock / raxpixel.com

    Ökumenisch und ökologisch unterwegs:

    Dekanats-Radtour „Re(li)gion erfahren“

    Zu einer ökumenisch und ökologisch ansprechenden Tour durch die Region können Interessierte mit dem Evangelischen Dekanat Dreieich-Rodgau aufbrechen. Am Samstag, 26. Juni, geht's mit dem Fahrrad von Dietzenbach über Dreieichenhain und Egelsbach nach Langen.

    Kai Fuchs

    Gruppen leiten lernen:

    Evangelische Jugend bietet JuLeiCa-Ausbildung an

    Einen Grundkurs für angehende Kinder- und Jugendgruppenleiter sowie Freizeitbetreuerinnen organisiert die Evangelische Jugend vom 18. bis 24. Oktober dieses Jahres.

    Foto: Ev. Jugend

    Unterschiedliche Religionen im Gespräch

    Offener Dialog junger Menschen

    In dem interreligiösen Begegnungsprojekt „Glaube.Gemeinsam.Gestalten“ treffen sich junge Menschen unterschiedlicher Religionszugehörigkeiten zum gegenseitigen Austausch. Mit einem selbst produzierten Film wollen die Teilnehmenden auf das Projekt aufmerksam machen und weitere Interessierte zum Mitmachen einladen.

    kf

    Anmeldeschluss für interreligiöses Filmprojekt verlängert bis Ende Juni

    Glaube in bewegten Bildern

    Wir leben in einer religiös vielfältigen Welt und wissen oft wenig über die Konfession der anderen. Dabei ist gerade in Zeiten der Pandemie vielen Menschen ihr Glaube besonders wichtig. Im evangelischen Dekanat Dreieich-Rodgau sind junge Menschen bis Ende Juni eingeladen, Kurzfilme über ihre individuelle Glaubenswelt zu produzieren. Die Beiträge werden während der Interkulturellen Woche zu sehen sein.

    shutterstock.com/Sana Design

    Ehrenamtliche Verkündigung

    Neue Kurse für Prädikant*innen starten

    Neue Kurse für die Ausbildung zum/zur Prädikant*in starten in der Region: Freie Plätze meldet das Angebot des Dekanats Dreieich-Rodgau sowie des Dekanats Frankfurt-Offenbach mit Kursbeginn Ende August unter der Leitung von Pfarrer Sven Sabary (Heusenstamm) und Pfarrerin Amina Bruch-Cincar (Offenbach).

    Evangelische Jugend

    Freizeiten für Kinder und Jugendliche

    Fahrten für Kinder, Familien und Jugendliche, Bibeltage für Kinder oder die Ausbildung von Gruppenleiterinnen und Freizeitbetreuern - das Jahresprogramm 2021 der Evangelischen Jugend im Dekanat Dreieich-Rodgau hat es in sich.

    Junge Leute am Strand criene / photocase.de

    OFT GESUCHT

    Berichte und Nachrichten

    Volker Jung (l.) und Christian Schad bei der digitalen UEK-Konferenz 2021

    07.05.2021 vr

    Kirchenpräsident Volker Jung neuer Vorsitzender der Union Evangelischer Kirchen

    Kirchenpräsident Volker Jung ist Nachfolger von Christian Schad beim konfessionellen Zusammenschluss „UEK“, der zwölf Millionen Kirchenmitglieder vertritt.
    Hessens Miisterpräsident Volker Bouffier in der Videokonferenz mit den Kirchen 2021

    05.05.2021 vr

    Kirchen-Spitzengespräch mit Ministerpräsident: „Hessen lebt die Ökumene“

    Bei einem Spitzengespräch der hessischen Kirchen mit der Landesregierung ging es vor allem um die Ökumene. Aber auch um die Situation in der Corona-Pandemie und die Lage in den Schulen.

    23.04.2021 vr

    Stephan Arras wird neuer Propst für Starkenburg

    Die EKHN-Synode hat den früheren Odenwalder Dekan mit klarer Mehrheit ins evangelische Leitungsamt für die südhessische Propstei gewählt. Der 59-Jährige folgt auf Pröpstin Karin Held, die 2022 in den Ruhestand geht.

    15.04.2021 kf

    Neue Kurse für Prädikant*innen starten

    Neue Kurse für die Ausbildung zum/zur Prädikant*in starten in der Region: Freie Plätze meldet das Angebot des Dekanats Dreieich-Rodgau sowie des Dekanats Frankfurt-Offenbach mit Kursbeginn Ende August unter der Leitung von Pfarrer Sven Sabary (Heusenstamm) und Pfarrerin Amina Bruch-Cincar (Offenbach).
    Hand mit Smartphone

    12.04.2021 stk

    Virtuelle Gottesdienste bis TikTok

    Mit drei Themenblöcken in Sachen „Digitale Kommunikation“ setzt das Medienhaus der Evangelischen Kirche in Hessen und Nassau im Frühjahr 2021 sein Schulungs- und Beratungsangebot für Haupt- und Ehrenamtliche in Kirchengemeinden fort. Das Spektrum reicht von digitalen Gottesdiensten bis zu TikTok in der Gemeinde.
    BasisBibel

    12.04.2021 pwb

    EKHN fördert Kauf von BasisBibeln für Konfis

    Die EKHN beteiligt sich an den Kosten beim Kauf der sogenannten BasisBibeln, die Kirchengemeinden ihren Konfirmand*innen zu Konfirmation überreichen können. Die Anschaffung wird mit zum Teil mehr als 50 Prozent der Kosten bezuschusst.

    12.04.2021 kf

    Evangelische Kirche und „Stepi“ geben Impulse zu Karfreitag und Ostern

    Zum zweiten Mal stehen die Kar- und Osterwoche voll im Zeichen von Corona. In den düsteren Zeiten einer Pandemie wendet sich die Evangelische Kirche in Hessen und Nassau (EKHN) deshalb mit einem farbenfrohen Schreiben zu den Feiertagen auch an die rund 75.000 Kirchenmitglieder im Evangelischen Dekanat Dreieich-Rodgau.

    08.04.2021 kf

    Neues Domizil für den Seligenstädter Weltladen

    Nach 15 Jahren bekommt der Weltladen Seligenstadt ein neues Domizil: Das Fachgeschäft für fairen Handel ist nun in der Kleinen Maingasse 1 und damit in unmittelbarer Nähe zum Freihofplatz zu finden.

    22.03.2021 stk

    Hoffnungszeichen in Krisenzeiten

    Inmitten der Dunkelheit durchbricht das Licht der Auferstehung die Nacht und lässt neues Leben entstehen. Darauf vertrauen Christen angesichts des Osterfestes. In der Natur sind die Boten des Frühlings und des neu aufkeimenden Lebens zu sehen. So läuten Osterglocken nicht nur in den Kirchtürmen, sondern blühen auch auf den Wiesen um die Wette. Hier erzählen Angehörige von Berufsgruppen, die durch die Corona-Krise stark eingeschränkt sind, von ihren persönlichen Hoffnungszeichen.

    17.03.2021 stk

    Es tönen die Lieder…

    Die Kirchenmusik befindet sich seit einem Jahr in einer Corona-bedingten Zwangspause. Doch mit Energie und Fleiß kämpfen Kantoren und Kantorinnen mit ihren Schülern und Schülerinnen dafür, dass in den Gotteshäusern Gesang zum Lob des Herrn erklingt.

    Veranstaltungen

    Die nächsten Veranstaltungen im Überblick
    Treffen / Bildung / Vortrag/Diskussion / Frieden / Religionen / Ökumene / Politik und Gesellschaft / Digital zu Hause - 17.06.2021, Seligenstadt Donnerstag, 17.06.2021 | 19:30 Uhr | NN Donnerstag, 17.06.2021 | 19:30 | Seligenstadt Kurs-Nr: , Donnerstag, 17.06.2021, 19:30, NN 17.06.2021 · 19:30 Uhr - 21:30 Uhr · NN
    Kurs/Seminar/Tagung / Religionen / Ökumene - 20.06.2021, Dietzenbach Sonntag, 20.06.2021 | 17:30 Uhr | Garten der Religionen am Friedhof Dietzenbach Sonntag, 20.06.2021 | 17:30 | Dietzenbach Kurs-Nr: , Sonntag, 20.06.2021, 17:30, Garten der Religionen am Friedhof Dietzenbach 20.06.2021 · 17:30 Uhr - 19:30 Uhr · Garten der Religionen am Friedhof Dietzenbach
    Treffen / Digital zu Hause - 22.06.2021, Langen Dienstag, 22.06.2021 | 19:00 Uhr | Online-Veranstaltung Dienstag, 22.06.2021 | 19:00 | Langen Kurs-Nr: , Dienstag, 22.06.2021, 19:00, Online-Veranstaltung 22.06.2021 · 19:00 Uhr - 21:00 Uhr · Online-Veranstaltung
    Bildung / Digital zu Hause / Politik und Gesellschaft / Ökumene / Ehrenamtsakademie - 24.06.2021, Neu-Isenburg Donnerstag, 24.06.2021 | 18:00 Uhr | Online-Veranstaltung via Zoom Donnerstag, 24.06.2021 | 18:00 | Neu-Isenburg Kurs-Nr: , Donnerstag, 24.06.2021, 18:00, Online-Veranstaltung via Zoom 24.06.2021 · 18:00 Uhr - 19:30 Uhr · Online-Veranstaltung via Zoom
    Musik - 27.06.2021, Langen Sonntag, 27.06.2021 | 18:00 Uhr | Evangelische Stadtkirche Langen Sonntag, 27.06.2021 | 18:00 | Langen Kurs-Nr: , Sonntag, 27.06.2021, 18:00, Evangelische Stadtkirche Langen 27.06.2021 · 18:00 Uhr - 19:00 Uhr · Evangelische Stadtkirche Langen

    von Pfarrerin Kornelia Kachunga, Evangelische Kirchengemeinde Obertshausen

    Social Media

    to top