Dekanat Dreieich

Angebote und Themen

Herzlich willkommen! Entdecken Sie, welche Angebote des Dekanates Dreieichzu Ihnen passen. Über das Kontaktformular sind wir offen für Ihre Anregungen.

AngeboteÜbersicht
Menümobile menu

Weihnachten und Corona

Gottesdienste auf dem Prüfstand: Länder und Kirchen im Gespräch

Aufregung vor dem Gespräch am Mittwoch: Bund und Länder diskutieren dann über eine Verlängerung der Maßnahmen im Lockdown. Welche Auswirkungen hat das auf die Weihnachtsgottesdienste? Die Kirchen treffen dazu ihre Vorbereitungen.

Krippenspiel in Frankfurt-Bockenheim Karsten Dietrich

Brot für die Welt

Hilfsaktion: Kindern Zukunft schenken

Unter dem Motto „Kindern Zukunft schenken“ wird am komenden Sonntag, 29. November, die diesjährige Spendenaktion von Brot für die Welt eröffnet. Groß rauskommen sollen in diesem Jahr die Kleinsten.

Dina Denaque geht in die siebte Klasse der High School. Heute aber muss sie ihrer Mutter dabei helfen, Geld zu verdienen. Und so erntet sie Reis auf dem Feld auf den Brot für die Welt / Helge Brendel

Evangelische Familienbildung

Online-Kurs: Stressfrei durch den Advent

Mit Übungen aus der Kinesiologie entspannter in Richtung Weihnachten gehen: Dabei hilft ein Online-Kurs der Evangelischen Familienbildung im Kreis Offenbach an vier Abenden ab Dienstag, 1. Dezember.

shutterstock.com / Nicvandum

Aktuelle Schutzmaßnahmen

Corona: Empfehlungen der EKHN

Nach den Bund-Länder-Gesprächen haben die Landesregierungen Hessen und Rheinland-Pfalz über die neuen, seit 2. November geltenden Richtlinien informiert. Der EKHN-Krisenstab hat auf dieser Basis Empfehlungen für künftige Gottesdienste herausgegeben.

Die Schutzmaßnahmen gegen Corona Quelle: MDHS / gettimages, KaanC

Geschichten aus der Coronakrise

EKHN-Jahresbericht: „Nah dran – trotz Abstandsgebot“

Der neue Jahresbericht zeigt einen intensiven Blick auf die Arbeit der hessen-nassauischen Kirche in der Pandemie: Sie ist gerade in der Krise da. Ab Seite 67 werden die Aktivitäten für Innovative Erwachsenenarbeit 55+ im Dekanat Dreieich vorgestellt.

Jahresbericht der EKHN 2019'/2020 EKHN

Digitale Kirche

Weitere Online-Seminare zu digitalen Gottesdiensten im November

Der aktuelle Lockdown und die Ungewissheit, wie mit es den Gottesdiensten in der Advents- und Weihnachtszeit weitergeht, lässt bei viele Kirchengemeinden wieder das Thema „Digitale Gottesdienste” aktuell werden. Daher werden die Online-Seminare, die vom Zentrum Verkündigung zusammen mit dem Medienhaus bereits im September und Oktober angeboten wurden, im November nochmals wiederholt.

#digitaleKirche Esther Stosch

Weihnachten

Ökumenische Weihnachtsaktion in der Corona-Pandemie geplant

Eine schillernde Krippe steht im Mittelpunkt einer gemeinsamen Aktion von evangelischer und katholischer Kirche zu Weihnachten. Erste Materialien sind jetzt erhältlich. Was steckt dahinter?

Ökumenisches Motiv zur Weihnachtsaktion in der Corona-Pandemie www.gottbeieuch.de

Christlich-Jüdischer Dialog

Aktion „#beziehungsweise“ gegen Antisemitismus

Die evangelische Landeskirche (EKHN) will sich noch stärker gegen Antisemitismus in der Gesellschaft positionieren. Dazu beitragen soll auch eine Aktion unter dem Motto „#beziehungsweise: jüdisch und christlich – näher als du denkst“, die für 2021 vorgesehen ist.

Gruppenfoto mit Mindestabstand EKHN/Rahn

Liebe Besucherin, lieber Besucher unserer Internetseite,

Gemäß der aktuellen Corona-Verordnungen können Veranstaltungen in den Räumlichkeiten der Kirchengemeinden, wie Konzerte oder Treffen von Gruppen und Kreisen, derzeit nicht stattfinden. Geistliche Angebote wie Gottesdienste und Andachten aber schon – ebenso wie Treffen der Seelsorge. Auch Musikunterricht und Krippenspielproben sind möglich.

Alle Zusammenkünfte in den evangelischen Kirchengemeinden im Dekanat unterliegen der Einhaltung strenger Schutz- und Hygienemaßnahmen. Näheres entnehmen Sie bitte den jeweiligen Internetseiten oder erfragen dies bei den entsprechenden Ansprechpartner*innen.

Die Kindertagesstätten im Dekanat bleiben geöffnet.

Aktivitäten der Evangelischen Familienbildung im Kreis Offenbach sind bis auf weiteres abgesagt.

Die Dekanatsverwaltung ist derzeit nur telefonisch und per E-Mail erreichbar.

Die Evangelische Kirche in Hessen und Nassau gibt auf ihrer Webseite aktuelle Empfehlungen.

Aktuelles

Krippenspiel in Frankfurt-Bockenheim

24.11.2020 epd/red

Gottesdienste auf dem Prüfstand: Länder und Kirchen im Gespräch

Aufregung vor dem Gespräch am Mittwoch: Bund und Länder diskutieren dann über eine Verlängerung der Maßnahmen im Lockdown. Welche Auswirkungen hat das auf die Weihnachtsgottesdienste? Die Kirchen treffen dazu ihre Vorbereitungen.

Dina Denaque geht in die siebte Klasse der High School. Heute aber muss sie ihrer Mutter dabei helfen, Geld zu verdienen. Und so erntet sie Reis auf dem Feld auf den

23.11.2020 vr

Hilfsaktion: Kindern Zukunft schenken

Unter dem Motto „Kindern Zukunft schenken“ wird am komenden Sonntag, 29. November, die diesjährige Spendenaktion von Brot für die Welt eröffnet. Groß rauskommen sollen in diesem Jahr die Kleinsten.

23.11.2020 kf

Online-Kurs: Stressfrei durch den Advent

Mit Übungen aus der Kinesiologie entspannter in Richtung Weihnachten gehen: Dabei hilft ein Online-Kurs der Evangelischen Familienbildung im Kreis Offenbach an vier Abenden ab Dienstag, 1. Dezember.

Die Schutzmaßnahmen gegen Corona

20.11.2020 red

Corona: Empfehlungen der EKHN

Nach den Bund-Länder-Gesprächen haben die Landesregierungen Hessen und Rheinland-Pfalz über die neuen, seit 2. November geltenden Richtlinien informiert. Der EKHN-Krisenstab hat auf dieser Basis Empfehlungen für künftige Gottesdienste herausgegeben.

Portrait vor abstraktem Bild

20.11.2020 pwb

Brief von Kirchenpräsident Jung an Gemeinden, Dekanate, Einrichtungen

Kirchenpräsident Dr. Volker Jung hat sich in einem Brief an die Gemeinden, Dekanate und Einrichtungen der EKHN gewendet. Es spricht darin Themen wie Weihnachten, die Kirchenvorstandswahl sowie das Ringen um den Ökumenischen Kirchentag an.

20.11.2020 stk

Die letzte Synode war virtuell

Zu ihrer letzten Synode trafen sich die Delegierten des Evangelischen Dekanats Dreieich. 70 Jahre nach der Gründung steht nun zum Jahreswechsel die Fusion mit dem östlichen Nachbardekanat Rodgau an. Aufgrund der aktuellen Corona-Schutzbestimmungen fand das Treffen als Online-Konferenz statt.

Screenshot

20.11.2020 pwb

Sprechstunden: Reinkommen, fragen, Antworten bekommen

Sprechstunden zur Kirchenvorstandswahl: Sie haben sich bewährt und finden mittlerweile regelmäßig als Videokonferenz statt. Die aktuelle Ausgabe von „Meine Wahl“ vom 18. November informiert über die nächsten Termine. Auch andere aktuelle Themen finden Sie hier ...

Volker Jung spricht zum Thema Ökumenischer Kirchentag

16.11.2020 pwb

Jung: Kirchentag ist Hoffnungszeichen

Kirchenpräsident Volker Jung will am Ökumenischen Kirchentag 2021 trotz kritischer Medienberichte festhalten. Er sieht in ihm ein wichtiges Hoffnungszeichen in der Krise. Grundsätzliche Änderungen am Konzept eingeschlossen.

Leere Kirchenbänke in bunten Farben angestrahlt

16.11.2020 pwb

EKHN bietet Gemeinden zwei Reservierungsprogramme an

Weihnachten wird in diesem Jahr durch die Corona-Pandemie anders sein als in den vergangenen Jahren. Um Gemeinden die Planung für ihre Gottesdienste zu erleichtern und Platzreservierungen möglich zu machen, bietet die EKHN ihren Gemeinden zwei Optionen an, mit denen die Teilnahme an Gottesdiensten digital verwaltet werden kann.

Münzstapel und Online-Überweisungsformular

16.11.2020 pwb

Von zuhause aus helfen mit "Kollekte online"

Zum Gottesdienst gehört die Kollekte, eingesammelt im Körbchen oder im Klingelbeutel, der durch die Bankreihen wandert. Viele Gottesdienstbesucher und -besucherinnen nehmen aber gar nicht vor Ort am Gottesdienst teil. Sie verfolgen den Gottesdienst von zuhause aus per Video, am Fernseher oder im Radio. Nun gibt es die Möglichkeit, bequem online zu spenden und damit zu helfen.

Digitaltag 2020

16.11.2020 vr

Digitaltag: Kirche zwischen Busfahren und Legobauen

Digitale Angebote in der Kirche haben durch die Corona-Krise eine Riesen-Schub bekommen. Digitale Seelsorge oder virtuelle Kirchenvorstandssitzungen sind gelebte Realität. Über ihre Erfahrungen und Know-How haben sich rund 140 Teilnehmende am Digitaltag 2020 ausgetauscht - virtuell per Zoom. Und dabei ging es nicht nur ums Busfahren und Legobauen.

Digitale EKD-Synode November 2020

10.11.2020 epd/red

Kirche stellt sich für Zukunft auf

Sparen, digitalisieren und Aufgaben teilen: Die Synode der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD) hat mehrheitlich ein Reformpapier mit zwölf Leitsätzen beschlossen. Die Kirche soll moderner und den Menschen zugewandt aufgestellt werden. Damit einhergehen sollen ab 2022 auch Sparmaßnahmen.

09.11.2020 red

Nach der US-Wahl: Kirche im „Raum der Hoffnung“

In der Trump-Ära litt die hessen-nassauische Partnerkirche in den USA heftig unter der zunehmenden Spaltung der Gesellschaft. Jetzt äußern sich Vertreterinnen und Vertreter der United Church of Christ (UCC) in einem Videogespräch erstmals wieder hoffnungsvoll.

Kirche digital

09.11.2020 epd/red

Jung: Digitalisierung ist ein Segen

Durch die Corona-Krise ist die evangelische Kirche in Deutschland nach Ansicht ihres Medienbischofs Volker Jung sehr viel digitaler geworden. Digitale Möglichkeiten seien derzeit eine riesige Hilfe, um kirchliche Arbeit gut machen zu können.

05.11.2020 stk

Persönlicher, trotz Sicherheitsabstand

Corona zum Trotz kamen kürzlich 35 Jugendliche im Alter von 14 bis 18 Jahren aus sieben Dekanaten innerhalb der hessischen Landeskirche ins Kloster Höchst, um ihre Jugendleiter-Card zu erwerben. Alle sechs Teilnehmenden aus dem Dekanat Dreieich sind in der evangelischen Kirchengemeinde Egelsbach aktiv.

Jahresbericht der EKHN 2019'/2020

03.11.2020 vr

EKHN-Jahresbericht: „Nah dran – trotz Abstandsgebot“

Der neue Jahresbericht zeigt einen intensiven Blick auf die Arbeit der hessen-nassauischen Kirche in der Pandemie: Sie ist gerade in der Krise da. Ab Seite 67 werden die Aktivitäten für Innovative Erwachsenenarbeit 55+ im Dekanat Dreieich vorgestellt.

ekhn.gemeinsam: So heißt der neue Instagram-Auftritt der Evangelischen Kirche in Hessen und Nassau mit bunten Geschichten und echten Gesichtern.

02.11.2020 vr

Instagram mit bunten Geschichten und echten Gesichtern

Hessen-Nassau geht mit „ekhn.gemeinsam“ auf Instagram neue virtuelle Wege. Echte Gesichter, lebendige Geschichten und ein gutes Stück Piratentum gehören ab jetzt in dem Sozialen Netzwerk dazu.

#digitaleKirche

02.11.2020 pwb

Weitere Online-Seminare zu digitalen Gottesdiensten im November

Der aktuelle Lockdown und die Ungewissheit, wie mit es den Gottesdiensten in der Advents- und Weihnachtszeit weitergeht, lässt bei viele Kirchengemeinden wieder das Thema „Digitale Gottesdienste” aktuell werden. Daher werden die Online-Seminare, die vom Zentrum Verkündigung zusammen mit dem Medienhaus bereits im September und Oktober angeboten wurden, im November nochmals wiederholt.

Ökumenisches Motiv zur Weihnachtsaktion in der Corona-Pandemie

28.10.2020 vr

Ökumenische Weihnachtsaktion in der Corona-Pandemie geplant

Eine schillernde Krippe steht im Mittelpunkt einer gemeinsamen Aktion von evangelischer und katholischer Kirche zu Weihnachten. Erste Materialien sind jetzt erhältlich. Was steckt dahinter?

28.10.2020 stk

Kirche gegen Rechts

Die evangelische Kirche im Dekanat Dreieich positioniert sich klar gegen rechte, rassistische und andere diskriminierende Positionen. Erst vor kurzem organisierte Gemeindepädagogin Carolin Jendricke ein Argumentationstraining, weitere Veranstaltungen folgen in Kürze.

Barcamp 2020

27.10.2020 rh

Barcamp: Tipps und Erfahrungen aus dem digitalen Pfarrhaus

Die gesellschaftliche Situation und die Corona-Krise bietet für Pfarrerinnen und Pfarrer große Chancen, um Aktivitäten in Social Media zu verstärken. „Die Sinnfragen sind nicht weg, sie sind so stark ausgeprägt wie nie zuvor“, so EKHN-Sinnfluencer Jörg Niesner beim Barcamp im „digitalen Pfarrhaus“.

Gruppenfoto mit Mindestabstand

08.10.2020 red

Aktion „#beziehungsweise“ gegen Antisemitismus

Die evangelische Landeskirche (EKHN) will sich noch stärker gegen Antisemitismus in der Gesellschaft positionieren. Dazu beitragen soll auch eine Aktion unter dem Motto „#beziehungsweise: jüdisch und christlich – näher als du denkst“, die für 2021 vorgesehen ist.

Schnelleinstiege

Das Evangelische Dekanat Dreieich sucht:

Im Dekanat

Für die Evangelischen Kitas in Dreieich, Langen und Neu-Isenburg

studentische Aushilfen
mit 10 bis 20 Wochenstunden (Ausschreibung)




to top