Dekanat Dreieich

Angebote und Themen

Herzlich willkommen! Entdecken Sie, welche Angebote des Dekanates Dreieichzu Ihnen passen. Über das Kontaktformular sind wir offen für Ihre Anregungen.

AngeboteÜbersicht
Menümobile menu

100 Teilnehmende bei Langener Kinderbibelwoche

„Miriam schlägt auf die Pauke“

Evangelische Kirchengemeinde Langen100 Kinder kamen in Langen zusammen, um während der Kinderbibelwoche gemeinsam zu singen, musizieren, basteln umd mehr über die biblischen Geschichten zu erfahren.

Der Zustrom bei der Langener Kinderbibelwoche ist ungebrochen: Am Himmelfahrtswochenende waren wieder 100 Kinder mit von der Partie, um mehr über das Schicksal der Israeliten zu erfahren, als sie sich seinerzeit aus der Knechtschaft befreiten.

Unter dem Thema „Miriam schlägt auf die Pauke“ verbrachten auch in diesem Jahr wieder 100 Kinder das verlängerte Himmelsfahrtswochenende bei der KiBiWo. Die Evangelische Kirchengemeinde Langen hatte rund um die Martin-Luther Kirche eingeladen und zunächst folgten 40 Junge Menschen diesem Ruf. Über zwei Tage haben sie diese Tage vorbereitet, haben sich Gedanken über die Geschichte rund um Miriam und ihre Bruder Moses gemacht, Bastelarbeiten rausgesucht, Spiele, die sie mit den Kindern spielen wollten.

Dem  folgte eine volle Woche, die von Gemeindepädagogin Cornelia Use und Pfarrerin Susanne Alberti organisiert worden war. Die Kinder kamen, um zusammen zu singen, zu spielen und zu basteln und natürlich, um die Geschichte kennen zu lernen, die die Israeliten damals erlebten, als sie aus der Sklaverei in die Freiheit gegangen sind. Jugendliche spielten Theater und spielten in der Jugendband, Ehrenamtliche kochten für alle täglich ein gutes Mittagessen und sogar das Spielmobil der städtischen Kinder- und Jugendarbeit war am Freitag da, um den Kindern eine schöne Zeit zu ermöglichen. Und die Kinder waren sich einig, „wir kommen nächstes Jahr wieder“.

Diese Seite:Download PDFDrucken

to top