Dekanat Dreieich

Angebote und Themen

Herzlich willkommen! Entdecken Sie, welche Angebote des Dekanates Dreieichzu Ihnen passen. Über das Kontaktformular sind wir offen für Ihre Anregungen.

AngeboteÜbersicht
Menümobile menu

Sommerkonzert im Offenthaler Kirchgarten

„Man darf nicht alles so verbissen sehen“

C. ReitzKarl Hofmann (hinten) wird am Klavier begleitet von Klaus Reitz.

Auf den Spuren von Ulrich Roski wandelt Karl Hofmann beim Konzert im Kirchgarten der Evangelischen Kirchengemeinde Offenthal am Samstag, 16. Juni. Klaus Reitz begleitet ihn am Klavier.

Zum jährlichen Sommerkonzert lädt die evangelische Kirchengemeinde Offenthal am Samstag, 16. Juni, um 19 Uhr in den Kirchgarten ein (Dieburger Straße 1). Unter dem Motto „Man darf nicht alles so verbissen sehen“ präsentiert Karl Hofmann humorvoll Lieder, Gedichte und Geschichten des Berliner Liedermachers Ulrich Roski über die Tücken des Alltages. Musikalisch wird er dabei am Klavier von Klaus Reitz begleitet.

Hofmann, ehemaliger kaufmännischer Leiter der Bürgerhäuser Dreieich, übernahm 1991 die künstlerische Leitung der Dreieicher StudioBühne.

Der Eintritt ist frei und für eine gute Bewirtung ist gesorgt.

Diese Seite:Download PDFDrucken

to top