Dekanat Dreieich

Angebote und Themen

Herzlich willkommen! Entdecken Sie, welche Angebote des Dekanates Dreieichzu Ihnen passen. Über das Kontaktformular sind wir offen für Ihre Anregungen.

AngeboteÜbersicht
Menümobile menu

Vermehrt jüngere Menschen wenden sich der evangelischen Kirche zu

Einfach eintreten!

Christiane Westenberger-GraboldChristiane Westenberger-Grabold ist Dekanatsbeauftragte für Kircheneintritt im Evangelischen Dekanat Dreieich.

Für Menschen, die auf unkomplizierte Art und Weise Mitglied in der Evangelischen Kirche werden möchten, verfügt das Evangelische Dekanat Dreieich im Langener Haus der Kirche in der Bahnstraße 44 seit dem 1. September 2009 über eine Eintrittsstelle. Verantwortlich für dieses Angebot ist Christiane Westenberger-Grabold, Dekanatsbeauftragte für Kircheneintritt. Als weiterer Ansprechpartner steht Dekan Reinhard Zincke zur Verfügung.

„Die Eintrittsstelle im Haus der Kirche versteht sich als Ergänzung zum Service der Kirchengemeinden“, so der Dekan. „Es sollen damit insbesondere Menschen angesprochen werden, die zwar gern evangelisch sein möchten, bei denen aber der Kontakt zu der Kirchengemeinde am Wohnort nicht die erste Priorität hat“, erläutert Zincke. „Manchen Menschen falle es leichter, zu einer Eintrittsstelle zu gehen, weil dort ein größerer Abstand zum direkten Umfeld der Wohnortgemeinde besteht.“

Laut Christiane Westenberger-Grabold sind derzeit im Evangelischen Dekanat Dreieich vermehrt Kircheneintritte zu verzeichnen. Während sich in den vergangenen Jahren häufig Männer im Rentenalter zu diesem Schritt entschlossen hatten, so führt die Dekanatsbeauftragte für Kircheneintritt derzeit eher Gespräche mit jüngeren Frauen.

Generell gilt das Angebot für alle, die nicht bereits Mitglied einer Kirche sind und Interesse haben, in die evangelische Kirche neu oder wieder einzutreten. Wer bereits Kirchenmitglied war und ausgetreten ist, sollte seine Taufurkunde und Angaben zur Konfirmation mitbringen. Ebenso werden die Daten des Kirchenaustritts benötigt.

Zwar ist es ratsam, vorab telefonisch einen Termin zu vereinbaren. Unabhängig davon kann jeder, der Fragen hat, einfach im Haus der Kirche reinschauen. „Auch ganz spontan und ohne Anmeldung“, bietet Christiane Westenberger an. Die Beratung ist kostenlos – frei nach dem Grundsatz: „Einfach eintreten!“

Weitere Informationen:
Christiane Westenberger-Grabold
Evangelisches Dekanat Dreieich
E-Mail: christiane.westenberger.dek.dreieich@ekhn-net.de
Telefon: 06103 – 300 78-14

 

 

Diese Seite:Download PDFDrucken

to top