Newsletter nicht lesbar? Webversion anzeigen
Dekanat Dreieich

NEWSLETTER
Februar 2020


Zur Website

Evangelisches Dekanat Dreieich

Veränderungen im Leben stehen im Mittelpunkt des aktuellen Jahresthemas im Evangelischen Dekanat Dreieich.

INHALT
EDITORIAL
AKTUELL
VERANSTALTUNGS-TIPPS
SERVICE-LINKS
EDITORIAL

Liebe Leserinnen und Leser,


mit dem aktuellen Newsletter des Evangelischen Dekanats Dreieich informieren wir Sie über kirchliche Ereignisse, die vielfältigen Angebote des Dekanats und der Kirchengemeinden in der Region sowie über die Aktivitäten unserer Landeskirche.

Unsere Datenschutzerklärung entspricht den Erfordernissen, die durch die EU-Datenschutzgrundverordnung gelten. Dieses Gesetz betrifft auch unseren Newsletter-Versand. Als Abonnentin und Abonnent wissen Sie, dass wir Ihre personenbezogenen Daten dazu nutzen, Ihnen den Newsletter zu senden. Sie haben uns dafür in der Vergangenheit Ihre E-Mail-Adresse anvertraut und wurden in den Verteiler aufgenommen oder haben sich direkt online selbst eingetragen.

Wir freuen uns, Sie weiterhin regelmäßig über das Wirken der Evangelischen Kirche in der Region auf dem Laufenden halten zu dürfen und wünschen Ihnen viel Freude beim Lesen. Sollten Sie unseren kostenlosen Newsletter nicht mehr empfangen wollen, senden Sie bitte eine E-Mail an dekanat.dreieich@ekhn.de, damit wir Sie austragen können oder nutzen Sie den entsprechenden Button zum Abmelden am Fuß dieser Seite.

Neuigkeiten finden Sie auch regelmäßig auf unserer Facebook-Seite. Schauen Sie doch mal vorbei!

AKTUELL
18.02.2020 kf

„Für Menschen stark machen: kraftvoll, klug und mit weiten Herzen“


Mit einem festlichen Gottesdienst und anschließendem Empfang verabschiedete das Evangelische Dekanat Rodgau seinen langjährigen Dekan. Carsten Tag fungiert vom 1. März an als Vorstandsvorsitzender der Diakonie Hessen.
17.02.2020 stk

Auskommen mit dem Einkommen


Eine Neuauflage des „Politischen Nachtgebets“ aus den 68er Jahren wird es am Freitag, 28. Februar, um 20:30 Uhr in der Langener Johanneskirche geben. Im Mittelpunkt steht das Thema soziale Gerechtigkeit.
17.02.2020 stk

Steh auf und geh!


Christinnen aus Simbabwe haben für den diesjährigen Weltgebetstag den Bibeltext aus Johannes 5 zur Heilung eines Kranken ausgelegt: „Steh auf! Nimm deine Matte und geh!“ heißt die Liturgie, zu der am Freitag, 6. März, Frauen in 170 Ländern weltweit Gottesdienste vorbereiten. Ihre Gebete, Lieder und Geschichten wandern um den Globus, wenn ökumenische Frauengruppen Andachten, Info- und Kulturveranstaltungen durchführen.
13.02.2020 stk

„Hi, AI“


Der Beitrag „Hi, AI“ beschließt am Mittwoch, 11. März, die aktuelle Filmreihe „Mensch“ im Sprendlinger Viktoria-Kino (Offenbacher Straße 9a). Isa Willingers Dokumentarfilm aus dem Jahr 2019 trägt den Titelzusatz „Liebesgeschichten aus der Zukunft“. AI steht für die englische Abkürzung von künstlicher Intelligenz – Artificial Intelligence.
10.02.2020 stk

Von der Bühne auf die Kanzel


Seine jugendliche Ausstrahlung hat er sich bewahrt – der langjährige Dreieicher Pfarrer Jochen-Martin Spengler beging seinen 60. Geburtstag in aller Ruhe: Abends schön essen mit seiner Frau Ulrike, tagsüber „arbeiten – was sonst?“
09.02.2020 stk

Christliche Gemeinschaft im Alltag leben


Zu Jahresbeginn nahm Pfarrer Michael Holst seinen Dienst in der Evangelischen Kirchengemeinde Langen auf. In einem Ordinationsgottesdienst führten ihn Pröpstin Karin Held und Präses Frauke Grundmann-Kleiner in der Stadtkirche am Wilhelm-Leuschner-Platz offiziell ins Amt ein.
27.01.2020 stk

Erst singen, dann feiern


Wie immer am Sonntag Kantate feiert das Evangelische Dekanat Dreieich am 10. Mai um 11 Uhr einen Festgottesdienst, in diesem Jahr in der evangelischen Burgkirche Dreieichenhain. Es predigt Prof. Dr. Peter Scherle, Direktor des Theologischen Seminars Herborn. Anschließend findet der Dekanats-Jahresempfang statt. Tags zuvor sind interessierte Sängerinnen und Sänger zu einem Probentag eingeladen.
27.01.2020 stk

Mozart-Requiem


Das Evangelische Dekanat Dreieich lädt geübte Sängerinnen und Sänger zu einem Chorprojekt ein. Über ein halbes Jahr verteilt wird das Mozart-Requiem an vier Samstagen sowie an zwei Wochenenden erarbeitet und an drei Sonntagen im November in verschiedenen Kirchen des Dekanats aufgeführt.
16.01.2020 stk

„Gott hat Humor!“


Die Christuskirchengemeinde Dreieich hat eine neue Pfarrerin: Zu Jahresbeginn nahm Claudia Orzechowsky ihren Dienst in Sprendlingen auf. In einem Ordinationsgottesdienst wurde sie von Pröpstin Karin Held, Präses Frauke Grundmann-Kleiner und dem stellvertretenden Dekan Jochen-M. Spengler in der Christuskirche offiziell in ihr Amt eingeführt.
26.11.2019 stk

Gastgeber gesucht!


In der letzen Woche vor den Sommerferien, vom 27. Juni bis zum 4. Juli 2020, besucht wieder eine Gruppe ägyptischer Jugendlicher den Kreis Offenbach. Hierfür werden noch Unterkünfte in der Region benötigt.
VERANSTALTUNGS-TIPPS

Interessante Angebote und Aktivitäten in der Region finden Sie in unserem Veranstaltungskalender.



Alle Veranstaltungen
SERVICE-LINKS
Kirchengemeinden Familienbildung Diakonisches Werk
Impressum

Newsletter des Dekantats Dreieich
Redaktion: Stephanie Kunert
Kontakt: ev.dekanat.dreieich@ekhn-net.de
Internet: dekanat-dreieich.ekhn.de
Facebook: www.facebook.com/EvangelischesDekanatDreieich

Datenschutz

Vom Newsletter abmelden